Die Reise der MS GERA  1972/1973

Am 12.12.1972, nach Mitternacht, um 01.28 Uhr werden in Rostock die Leinen losgemacht.
dann geht es um Dänemark herum durch den "Kanal" bei sehr frischer Brise. Wie erwartet ist
in der Biskaya wieder einmal der Teufel los. Dafür bekommt das Schiff eine Vollwäsche und als 
Spanien sichtbar wird, ist alles "Unbrauchbare" von Deck verschwunden.
Die Zeit vergeht, es wird warm und wieder kühler und schon geht es um das Kap, an Madagaskar 
vorbei in Richtung Sumatra. Hier im Indischen Ozean ist genügend Zeit, um Weihnachten und Silvester
als Sommerparty zu feiern. Unser eingefrorener Tannenbaum bekommt aber seinen Schnee
(aus Watte). Dann geht es durch die Indonesischen Inseln unserem ersten Ziel entgegen.

Singapore                        19.01.1973   08.35 Uhr   bis   20.01.1973  15.35 Uhr 
Whampoa Außenreede    24.01.           18.05 
Whampoa Innenreede      25.01.           15.33          bis   10.02.           02.53
Whampoa                        10.02.           05.46          bis   20.02.           17.03
Singapore                         25.02.          12.55           bis   26.02.           15.17
Chalna                              03.03.          08.59           bis   12.03.           00.09

                                       Auf See schicke ich ein Telegramm nach Hause
                                       Mutter hat am 13. Geburtstag und muss auch diesmal alleine feiern.

Mangalore                        16.03.1973   14.25 Uhr   bis   19.03.1973   23.16 Uhr
Cochin                              20.03.          18.52          bis   26.03.           13.44
Colombo                           27.03.          17.21          bis   29.03.           08.53
Madras                             31.03.           14.48         bis   04.04.            07.40

                                        nach 32 Tagen Rudern, Kolbenziehen, Rostklopfen und 
                                        Ärger mit dem Chief,  fahren wir auch noch an Rostock vorbei.

Szczecin Reede                10.05.1973   18.18 Uhr   bis   10.05.1973   16.18 Uhr         
Szczrcin                            10.05.          22.39          bis   27.05.           05.21
Rostock                            28.05.1973 endlich wieder frei von westlicher Propaganda
                                                            und hässlicher "Schundliteratur" Dann gehe ich in den
                                                            "Intershop" und kaufe mir eine "Lee", eine Flasche "Bohls"
                                                            und eine Stange "Marlboro"