Die Motor-Gleischirm-Piloten
        Ausbildung zum Sportpiloten










Dieter Schwarz,                    Eisleben
bcom-03475602606@t-online.de
017622094596
UL-Pilot,    D-MDGC
Segelfliegen in Aschersleben
bei Hans Lieder u Franz Mehne
Gleitschirm in Jena
bei Hakan Emci
Motorgleitschirm in Möckern
bei Andreas Kalisch
Trike in Grünhein
bei Weltmeister Gunnar Barthel











Günther Schaufuß,             Aseleben
01624131247

UL-Pilot,

 




Willi Horka,                      Groß Örner
01723 609629












Tom Gabriel,                      Siersleben
034772 33090




 



 

 


Albert Klauser,                             Stedten

klausner@gmx.de
01754 674757
Gleitschirm in Jena
bei Hakan Emci
Motorgleitschirm in Leutenberg
Flugzentrum Ostthüringer GS
bei Reinhold Müller




 

 

Uwe Zimmer,                       Wimmelburg
01723 609629

Axel Becker,                     Sangerhausen
01717 415523

Jörg Arnold,                                  Leipzig
01786 287816

Roland Mende,                                   Halle

 
 

Motorgleitschirm-Pilot kann jeder werden ab dem 18.Lebensjahr.
Grundlage ist eine Gleitschirmausbildung an einer der zahlreichen Gleitschirmschulen in unserer Nähe. (Harz/Thüringen) Danach schließt sich eine Motorgleitschirm-Ausbildung auf einem Flugplatz an. Mit praktischen und theoretischen Prüfungen wird jeder Ausbildungsteil abgeschlossen. Die UL Sportpiloten Lizenz erhält man nach einer abschließenden praktischen und theoretischen Prüfung durch einen zugelassenen Prüfer.  Eine spezielle ärztliche Untersuchung ist nicht erforderlich. Zur UL Ausbildung kann man sich auch am Flugplatz Oberrissdorf anmelden.   


Dieter ist seit 1954 bei der Fliegerei und mit 70Jahren
                                                                  beim Fliegen jung geblieben 
                                                              

                         Am Annfang war es der SG38 in Aschersleben am Junkerssee








Abendflug in Ballenstedt; Motorschirmpokal 2009